Begleitung junger Geflüchteter am Übergang Schule-Beruf im Raum Tübingen, Teil 1

Die Online-Fortbildung richtet sich an Jugend- und Schulsozialarbeiter*innen im Raum Tübingen, die in ihrer täglichen Arbeit mit jungen Geflüchteten mit rechtlichen Hürden und Fragestellungen konfrontiert sind.

Es handelt sich um ein zweitägiges Seminar.

Mit der Anmeldung zum ersten Seminarteil am 14. Oktober 2021 sind Sie auch für den zweiten Termin am 18.Oktober 2021 verbindlich angemeldet. Weitere Informationen zum zweitägigen Seminar finden Sie im Flyer.

Angeboten und durchgeführt wird das Seminar von „NIFA – Netzwerk zur Integration von Flüchtlingen in Arbeit“. Das Online-Seminar ist kostenfrei und findet über die Plattform Zoom statt.

Bitte melden Sie sich bis zum 13.10.2021 an.

 

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Teilnehmende aus dem Raum Tübingen.

Aus technischen Gründen ist eine Anmeldung trotz freier Plätze nur über die Warteliste möglich. Nach der Zulassung zur Veranstaltung erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail.

Begleitung junger Geflüchteter beim Zugang zu Ausbildung und Arbeitsmarkt am Standort Stuttgart, Teil 1

Zweitägiges Seminar.
Der zweite Seminarteil findet am 22.07.2021 statt. Mit der Anmeldung zum ersten Seminarteil am 21.07. sind Sie auch für den zweiten Termin am 22.07.2021 verbindlich angemeldet.
Aus technischen Gründen läuft die Anmeldung zu den Seminaren aktuell über eine Wartelistenfunktion. Bitte melden Sie sich bei Interesse dennoch an, freie Plätze stehen ggfs. noch zur Verfügung.

Nähere Informationen finden Sie im Flyer.

Begleitung junger Geflüchteter beim Zugang zu Ausbildung und Arbeitsmarkt am Standort Pforzheim, Teil 1

Zweitägiges Seminar.
Der zweite Seminarteil findet am 14.07.2021 statt. Mit der Anmeldung zum ersten Seminarteil am 08. Juli sind Sie auch für den zweiten Termin am 14. Juli 2021 verbindlich angemeldet.
Aus technischen Gründen läuft die Anmeldung zu den Seminaren aktuell über eine Wartelistenfunktion. Bitte melden Sie sich bei Interesse dennoch an, freie Plätze stehen ggfs. noch zur Verfügung.
Weitere Informationen zum zweitägigen Seminar finden Sie im Flyer.